BIWAQ V: Zugang zum Arbeitsmarkt für Arbeitssuchende und Unterstützung lokaler Unternehmen.

Stadtteile in Schwäbisch Gmünd:
Oststadt + Hardt + Altstadt

Was ist BIWAQ?

BIWAQ steht für Bildung, Wirtschaft, Arbeit im Quartier und ist ein ESF-Bundesprogramm des Bundesministeriums für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB). BIWAQ verbessert mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) und des BMWSB die Chancen von Bewohnerinnen und Bewohnern in Stadtteilen mit großem Entwicklungspotenzial.

In der aktuellen Förderperiode (BIWAQ V) gilt es, die Beschäftigungsfähigkeit von Langzeitarbeitslosen und Menschen mit Migrationshintergrund zu erhöhen. Dabei liegt der Fokus vor allem auf den Bereichen Bauwesen, Handwerk, Gastronomie und haushaltsnahe Dienstleistungen.
Logo_SGBIWAQ-LogoLuftbild-SGLogo_EUMWSB_EU_Foerderlogo-RGB

BIWAQ verfolgt folgende Ziele:

Users_Icon

Integration in Beschäftigung

  1. Unterstützung bei der Aufnahme einer neuen Beschäftigung
  2. Angebote zur Weiterqualifizierung
Business-Network_Icon

Stärkung der lokalen Ökonomie

  1. Vernetzung und Stärkung von Unternehmen vor Ort
  2. Befähigung von Teilnehmenden zur Selbstständigkeit durch Kooperationen
Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind bei allen Zielen wichtige Themen.
Lachende Gruppe von MenschenJunger, lernender MannGruppe lachender MenschenVorstellungsgespräch

Teilnehmerinnen und Teilnehmer entdecken neue berufliche Perspektiven.

Sie sind 18 Jahre oder älter?
Sie suchen einen Arbeitsplatz, eine Ausbildung, ein Praktikum?
Sie möchten Neues ausprobieren?

Wir unterstützen Sie mit kostenlosen Beratungs- und Qualifizierungsangeboten:
Checkmark_Icon
Hilfe am PC
Checkmark_Icon
Hilfe bei Formularen
Checkmark_Icon
Deutschkurs*
Checkmark_Icon
Bewerbungen*
Checkmark_Icon
Jobsuche*
Checkmark_Icon
fachliche Weiterbildung*
*mit Schwerpunkt für haushaltsnahe Dienstleistungen inkl. Gastronomie und Baugewerbe inkl. Handwerk
Kontakt

Hand in Hand für eine starke Wirtschaft in Schwäbisch Gmünd.

Sie möchten Ihr Unternehmen durch gezielte Innovationen und den Anstoß von Transformationsprozessen zukunftsorientiert ausrichten?
Sie suchen passende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder haben einen Praktikumsplatz zu vergeben?

Wir unterstützen Sie individuell und kostenfrei mit folgenden Angeboten:
Checkmark_Icon
Integration in ein Unternehmensnetzwerk vor Ort
Checkmark_Icon
Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch
Checkmark_Icon
Ermittlung des Personalbedarfs
Checkmark_Icon
Informatives Veranstaltungsangebot
Checkmark_Icon
Innovationsgetriebene Standortsicherung
Kontakt
Koeche bei der ArbeitNäherinTischlerFrau bei der Holzbearbeitung

Termine: Was Sie in der nächsten Zeit erwartet.

Komm und sing, als würde keiner zuhören!

Für wen? Für alle ab 14 Jahren

Wo? Werkhof Ost, Bucher Straße 145, Schw. Gmünd

Was? Einfach singen

Wann? Kennenlern-Singen am Freitag, 23.02.24 um 13 und 16:30 Uhr

Kosten? Keine, nur deine Freude

Fragen? Karin Stroh (JuFun) 017617071531 oder Bärbel Schmid info@baerbelschmid.net

In gemütlicher Atmosphäre treffen sich Frauen aus unterschiedlichen Kulturen zum Austausch über Leben, Familie, Bildung, Gesundheit und Beruf.

... wir sprechen miteinander, tauschen Wissen, Erfahrung und Informationen aus ... wir sammeln Ideen und organisieren daraus Veranstaltungen
... wir lachen und haben Spaß zusammen

Ort

a.l.s.o. Café, 2. OG

a.l.s.o. e.V.
Goethestraße 65
73525 Schwäbisch Gmünd
Telefon: (0 71 71) 10 41 10 - 21
www.alsogmuend.de

Termine

jeden 3. Donnerstag des Monats: 18.01., 15.02., 21.03., 18.04., 16.05., 20.06., 18.07., 15.08., 19.09., 17.10., 21.22. und 19.12.2024

von 9.30 - 11.00

Dozentinnen

Termine

Deutschkurs

  • Datum: Mittwoch, 05.06.2024  

  • Zeit: 9.00-11.30 Uhr
  • Ort: Unipark, Gebäude 6, 1. Stock

  • Dozentin: Vera Holzwarth

4 Farbensystem, Gefahrstoffverordnung, Dosierung von Reinigungsmitteln 

  • Datum: Montag, 10.06.2024

  • Zeit: 9.30-11.30 Uhr
  • Ort: a.l.s.o, Goethestraße 65, Raum 208

  • Dozentin: Martina Zach

Deutschkurs

  • Datum: Mittwoch, 12.06.2024  

  • Zeit: 9.00-11.30 Uhr
  • Ort: Unipark, Gebäude 6, 1. Stock

  • Dozentin: Vera Holzwarth

Fensterreinigung

  • Datum: Montag, 17.06.2024

  • Zeit: 9.30-11.30 Uhr
  • Ort: a.l.s.o, Goethestraße 65, Raum 208

  • Dozentin: Martina Zach

Deutschkurs

  • Datum: Mittwoch, 19.06.2024  

  • Zeit: 9.00-11.30 Uhr
  • Ort: Unipark, Gebäude 6, 1. Stock

  • Dozentin: Vera Holzwarth

Reinigung im Sanitärbereich (Unterhaltsreinigung) mit Dokumentation

  • Datum: Montag, 24.06.2024

  • Zeit: 9.30-11.30 Uhr
  • Ort: a.l.s.o, Goethestraße 65, Raum 208

  • Dozentin: Martina Zach

Deutschkurs

  • Datum: Mittwoch, 26.06.2024  

  • Zeit: 9.00-11.30 Uhr
  • Ort: Unipark, Gebäude 6, 1. Stock

  • Dozentin: Vera Holzwarth

Edelstahlreinigung, Reinigung von Oberflächen im Küchenbereich, Schränke, Kühlschrankreinigung

  • Datum: Montag, 01.07.2024

  • Zeit: 9.30-11.30 Uhr
  • Ort: a.l.s.o, Goethestraße 65, Raum 208

  • Dozentin: Martina Zach

 

Sofern es genügend Teilnehmende gibt, ist ab September eine Wiederholung der Kurse geplant – hier können sich gerne neue Teilnehmende melden.

Mittwochs finden von 8 Uhr bis 11 Uhr nach Terminvereinbarung Beratungen zur Jobsuche/Qualifikation im Universitätspark (Oststadt), Gebäude 6, Raum 2.10 statt.

Bitte Termine mit Frau Anette Pechmann vorab vereinbaren!

Die Vereine und Institutionen auf dem Hardt laden ein zum diesjährigen Hardtfest rund um den neuen Jugendtreff.

Start und Programm: Das Fest beginnt um 11 Uhr mit einer interreligiösen Feier. Ab 12 Uhr unterhält der Musikverein Bettringen die Gäste. Für das leibliche Wohl ist durch vielfältige, internationale Köstlichkeiten bestens gesorgt. Um 13.30 Uhr beginnt das bunte Bühnenprogramm, das die Kindergärten, die Schule und weitere Gruppen gestalten. Zahlreiche Mitmach-Angebote für Jung und Alt runden das Programm ab.

Ort: Im Familien- und Freizeitpark zwischen Familien- und Nachbarschaftszentrum FuN und Berufsschule

Hier geht es zum Flyer der Veranstaltung.

Die Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd lädt gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern zum Picknick ein.

Uhrzeit: 10 Uhr bis 15 Uhr

Neben dem Starkmachermobil der Jugendkunstschule, dem Herstellen von Blütenzucker und Kräutersalze sowie Boule wird es noch viele weitere Attraktionen für die ganze Familie geben. Sie sind gerne dazu eingeladen, Ihre Picknickdecke und eigenes Essen und Getränke nach Belieben mitzubringen. Es werden zudem Getränke ausgeschenkt und ein kleines Kontingent an Leckereien von lokalen Gastronomen wird es ebenfalls geben. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Hier geht es zum Flyer der Veranstaltung.

Nähere Informationen folgen!

Aktuelles: Bleiben Sie informiert.

Dank unserer Partner erreichen wir die Ziele des Programms.

Die Jobcoaches von a.l.s.o und TA klären mit Ihnen, wie Sie Ihr Ziel erreichen können. Gemeinsam mit der Gmünder VHS organisieren sie Qualifizierungsangebote.

Weitere Kooperationspartner unterstützen dabei, indem sie ihre Fachkenntnisse und Ressourcen einbringen. Dies geschieht beispielsweise durch die Bereitstellung von Praktikumsplätzen.

Haben Sie Interesse an einer Kooperation? Dann melden Sie sich gerne bei der Projektleitung.
Kontakt

Kontakt aufnehmen und Termin vereinbaren!

Bei Fragen oder Anliegen melden Sie sich gerne bei unseren Ansprechpersonen. Wir sind für Sie da!

Inga Adam

Projektleitung, Unterstützung der lokalen Unternehmen
Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd – Wirtschaftsförderung

Michaela Manuwald

Jobcoaching haushaltsnahe Dienstleistungen und Handwerk
a.l.s.o e.V.

Dorothea Martini

Deutschkurse und Weiterqualifizierung
Schwäbisch Gmünder Volkshochschule e.V

Anette Pechmann

Jobcoaching, Weiterqualifizierung, Deutschkurse, Digitalisierung
Technische Akademie e.V.

BIWAQ Schwäbisch Gmünd

Oststadt + Hardt + Altstadt
© 2024 BIWAQ Schwäbisch Gmünd